Dr. Ulrike Prugg

Dr. Lina Di Lisio

Fachärztinnen für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Specialiste in Dermatologia e Venereologia

 Dr. Ulrike Prugg

 Dr. Lina Di Lisio

 Iris Freund

Barbara Castioni

Dr. Ulrike Prugg

 

Ausbildung und beruflicher Werdegang:

1989 bis 1996 Studium der Humanmedizin an der Universität Innsbruck

1997 Staatliche Befähigungsprüfung an der Universität Bologna

2002 Facharztprüfung für “Dermatologie und Venerologie“ an der Universität Verona

1999 bis 2013 Anstellung als ärztliche Leiterin an der Abteilung für Dermatologie, Landeskrankenhaus Bozen (von 2011 bis 2013 Verantwortliche der Wundambulanz)

seit 2013 freiberufliche Tätigkeit als Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten im Sanitätssprengel Gries/Quirein in Bozen

2014: Gründung der Berufsgemeinschaft: “Dermatologische Gemeinschaftspraxis Dr. Ulrike Prugg – Dr. Lina Di Lisio Fachärztinnen für Haut- und Geschlechtskrankheiten“

 

Lehr- und Fortbildungstätigkeit:

Unterrichtstätigkeit in Dermatologie für medizinisches und paramedizinisches Personal

Konstante aktive und passive Teilnahme an lokalen, nationalen und internationalen dermatologischen Kongressen

 

Mitgliedschaften:

ÖGDV Österreichische Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie

AIDA Associazione italiana di dermatologi ambulatoriali

 

 

Dr. Lina Di Lisio

 

Ausbildung und beruflicher Werdegang:

Oktober 1984 Promotion zur Doktorin  der allgemeinen Heilkunde an der Universität Bologna. Dissertation in der Fachrichtung Dermatologie “Medikamenteninduzierter Pemphigus“.

Dezember 1984 Staatliche Befähigungsprüfung an der Universität Bologna

1985 Einschreibung  in die Ärztekammer der Provinz Bozen.

1984-1987 Facharztausbildung in Dermatologie und Venerologie an der Universitätsklinik Bologna.

1987  Facharztprüfung in Dermatologie und Venerologie an der Universitätsklinik Bologna. Titel der Facharztarbeit: (Pityriasis rubra pilaris) –  eine Fallstudie.

Seit 1988 Tätigkeit als Fachärztin im Dermatologie-Ambulatorium im Krankenhaus Brixen und im Sanitätssprengel Gries – Quirein in Bozen

2011 Abschluss des dreijährigen Laureatsstudiums der Soziologie mit Schwerpunkt Psychosoziales und Gesundheitswesen an der Universität Trient. Thema der Diplomarbeit: „Zwischen Individualisierung und Privatisierung – case management in der Dermatologie"

2014: Gründung der Berufsgemeinschaft: “Dermatologische Gemeinschaftspraxis Dr. Ulrike Prugg – Dr. Lina Di Lisio Fachärztinnen für Haut- und Geschlechtskrankheiten“

 

Lehr- und Fortbildungstätigkeit:

Lehr- und Fortbildungstätigkeit im Bereich Dermatoskopie für Allgemeinmediziner

Konstante und regelmäßige Teilnahme an lokalen, nationalen und internationalen Kongressen

 

Besondere Schwerpunkte:

Dermatoskopie, pädiatrische Dermatologie

 

Mitgliedschaften:

AIDA Associazione italiana di dermatologi ambulatoriali

ASSOCIAZIONE ITALIANA Di DERMATOLOGIA ESTETICA E CORRETTIVA (  SIDEC)

Iris Freund

 

Unsere Sprechstundenhilfe Iris, seit Jahren tätig in Verwaltung und Kundenbetreuung,ist zuständig für Vormerkung und Annahme der Patienten und allfällige telefonische Informationen. Sie unterstützt uns bei unserer täglichen Arbeit und kümmert sich um die Verwaltungsarbeit.

Barbara Castioni

 

Barbara hat bereits viele Jahre Berufserfahrung als Diplomkrankenschwester, sowohl im stationären, als auch im ambulanten Bereich.

In unserer Praxis betreut sie die Patienten aus pflegerischer Sicht, ist verantwortlich für Verbände, OP-Vorbereitung und -assistenz und unterstützt uns weiters bei organisatorischen Fragen rund um Hygienebestimmungen, Sterilisation und Materialbestellung.

 

Dermatologische Gemeinschaftspraxis – Dr. Ulrike Prugg – Dr. Lina Di Lisio – Fachärztinnen für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Studio associato di Dermatologia – Specialiste in Dermatologia e Venereologia